Dienstag, 29. November 2011

Let's read it in English! Challenge

Das klingt doch schön oder? Ich will aufjedenfall bei dieser Challenge mitmachen, ihr auch? Anmelden könnt ihr euch hier bei Books & Senses.

Die Regeln:
1. Es sollen 10 englische Bücher im Zeitraum vom 18. Dezember 2011 bis zum 17. Juni 2012 gelesen werden. Das sind genau 6 Monate. Pro Monat wären das 1,6 englische Bücher. Ist zu schaffen, oder ;) ?

2. Zu den Büchern sollen auch Rezensionen geschrieben werden. Egal ob kurz oder lang, gut oder schlecht, Hauptsache, ihr sagt irgendetwas zu dem Buch. Ich werde nur Bücher werten, die nach Beginn der Challenge gelesen und rezensiert worden sind!

3. Jeder, der einen Blog hat, auf dem er die Rezensionen veröffentlicht, kann an der Challenge teilnehmen. Genau wie bei der „Dystopien“- Challenge hätte ich gerne den Link zu der Challenge Seite, auf der ihr eure Fortschritte veröffentlicht. Ihr braucht keine Extra-Seite für meine Challenge zu erstellen, ein Link zu eurer „allgemeinen“ Challenge-Seite reicht auch. Denk Link könnt ihr mir in einem Kommentar unter diesem Post, oder in einer eMail an books.senses@gmx.de zukommen lassen.

4. Ich werde die Fortschritte aller Teilnehmer einmal im Monat aktualisieren und meine persönlichen Lieblingsrezensionen zusätzlich verlinken :)

5. Alle, die an der Challenge teilnehmen, haben auch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen! Es wird 2 Preise geben. Der erste Preis wird unter all denen verlost, die an der Challenge teilgenommen haben, egal ob ihr 10 Bücher geschafft habt oder nicht. Der zweite Preis wird unter den Teilnehmern verlost, die zum Ende der Challenge am 17. Juni 2012 auch wirklich 10 englische Bücher gelesen haben

Bei den Preisen handelt es sich, wie sollte es anders sein, um Bücher. Da wir es mit einer englischen Buchchallenge zu tun haben, werden die Bücher natürlich auf Englisch sein! Die Gewinner haben dann die Möglichkeit, sich aus ein paar von mir angebotenen Büchern eines auszusuchen. Welche Bücher das sind, werde ich euch bald verraten ;) 

6. Wer an der Challenge teilnehmen will, der kann zu jeder Zeit einsteigen! Natürlich ist auch ein Ausstieg jederzeit möglich. Schickt mir einfach eine kurze Nachricht!

Für mich passt das, weil ich im größteil der Challenge in Neuseeland bin und dort hoffentlich nur englische Bücher lesen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wie alle, über Kommentare. Lob, Kritik, Fragen, was immer ihr wollt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...