Donnerstag, 13. Dezember 2012

Darkness Falls von Cate Tiernan

Hier der nächste Blick ins Regal:

Allgemein



Inhalt: Achtung Spoiler zu Buch 1
Natasja hatte sich scheinbar an das Leben auf der Farm von River gewöhnt, und hatte ihre Vergangenheit akzeptiert. Doch anscheinend ist sie immer noch nicht mit sich im Reinen und kommt auf Rivers Farm nicht mehr so gut zurecht. Auch wenn sie weiß, dass sie von ihren alten Freunden gesucht wird, muss sie weg, muss sie Rivers Farm verlassen.

Meine kleine Meinung:
Das Buch habe ich schon vor einer ganzen Weile gelesen, um genau zu sagen am Anfang meines Neuseelandaufenthaltes, aber da es in meinem Regal steht bekommt ihr eine kleine Meinung.
Vom ersten Teil der Serie war ich ja sehr begeistert, hier findet ihr auch die mehr oder minder gute Rezension.
Leider konnte mich dieser Teil nicht mehr so mitreißen. Da Natasja zwischen den Büchern, wieder in ihr altes  Ich zurück fällt, ich dachte sie hätte sich selbst gefunden und ihre bockige Phase hinter sich, aber nein, also war wie am Anfang.
Neben diesem Aspekt ist es aber genauso gut wie der Vorgänger und ich gebe knappe 4 von 5 P wie Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wie alle, über Kommentare. Lob, Kritik, Fragen, was immer ihr wollt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...