Freitag, 10. Juni 2011

Splitterherz (Fantastischer Liebesroman)

Splitterherz von Bettina Belitz

Allgemein:
Ab 14 Jahren
Gebunden
630 Seiten
ISBN-10: 3839001056
19,90 € (bei Weltbild)
Erschienen im Januar 2010






Inhalt:
Elisabeth Sturm, Ellie genannt ist mit ihren Eltern aufs Land gezogen. Sie will so schnell wie möglich wieder zurück zu ihren Freunden nach Köln. Doch dann trifft sie Colin, den arroganten und faszinierenden Colin. Von ihm wird sie gerettet nach dem sie in einen Sturm gekommen ist und ihn sieht sie dauert und muss dauernd an ihnen denken. Aber Colin hat ein Geheimnis, eins was auch mit ihrer Familie zu tun hat. Ellie weiß das Colin etwas verbirgt, wieso sonst sollte er so weit außerhalb des Dorfes leben und kaum unter die Menschen gehen? Doch sie fühlt sich von ihm angezogen und auch er kann sich ihr nicht entziehen.
Durch die Vergangenheit von Leo, Ellies Vater und der von Colin gerät Ellie immer mehr in Gefahr. Durch die Vergangenheit von Colin und Leo, sind die beiden natürliche Feinde und Ellies Liebe zu Colin scheint ihr Verhältnis zu ihren Eltern zu zerstören. Nur ihre Träume Nachts sowie Tags können ihr noch helfen zu verstehen um sich, Colin und ihren Vater zu retten. Die Träume sind die Antwort.
Dies ist der Auftakt zu einer Trilogie der 2. Band heißt Scherbenmond und der 3. Band Dornenkuss, dieser kommt im November 2011 in die Läden.



Ich denke über das Buch:
Dieses Buch haut einen um, man will immer weiter lesen. Bettina Belitz schreibt flüssig und einfach. Sie reißt einen mit ihrer Geschichte mit und man wartet immer sehnsüchtig auf den nächsten Teil.
Die Geschichte ist spannend und endlich mal eine fantastische Liebesgeschichte die nicht zwischen einem Vampir und einer Sterblichen stattfindet. Man wird in dieses Buch reingesogen und man versetzt sich richtig in Ellie rein. Das Buch ist nur aus der Sicht von Ellie als ich geschrieben und daher geht das mitfierbern noch besser und man versteht sie auch besser. Ihre Gefühle werden auch sehr gut dagestellt. Ellie baut auch verschiedene Beziehungen hzu ihren Mitschüler auf wo sie aber auch nie ehrlich war und die Freunde auch nicht wirklich. Ich glaube Ellie ist eine Einzelgängerin die manchamal Gesselschaft bracht die sie versteht. Deswegen geht es ihr in Köln eigentlich nicht so gut, und erst auf dem Land lehrt sie zu leben.
Ich bin begeistert von diesem Buch und würde es jedem Empfehlen. (Über den Zweiten werde ich auch noch berichten)

Leseprobe: Kleine Abschnitte über die Trilogie findet man hier und eine Leseprobe aus Splitterherz hier
( Dies ist von der offizielen Seite von der Trilogie von Bettina Belitz)

"Belitz' unbeschwerter Stil macht glücklich wie gute Schokolade!" Bücher

"Eine wunderbare, und dennoch unmögliche Liebesgeschichte, die besonders durch ihre Zärtlichkeit und Tragik berührt.”
Westdeutsche Zeitung

1 Kommentar:

  1. Hei, das buch habe ich gerade gelesen!
    Mir gefällt es echt gut!
    lg summerheaven

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wie alle, über Kommentare. Lob, Kritik, Fragen, was immer ihr wollt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...